Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Reisemobilstellplatz Hesel

Hesel

Unser Reisemobilstellplatz verfügt über 12 Einzelplätze.

Was hat Hesel, was andere nicht haben? Einen 600 ha großen Mischwald mit einem kleinen Teich, einer Wüstung, einem Abenteuerspielplatz und einen Baumlehrpfad. Magisch zieht der Heseler Wald viele Wanderer, Spaziergänger und auch Reiter an. Aber damit erschöpft es sich nicht in Hesel. Das Gut Stikelkamp (Privatbesitz des Landkreis Leer) liegt in einem Waldgebiet abseits der Straße und ist ab 5 Personen zu besichtigen. Einst war es das Vorwerk eines Klosters. Das erhaltene Wohnhaus zeigt hochbäuerliche Wohnkultur aus dem 18. bis 20.Jahrhundert. Umgeben wird es von einer Gracht und einem Park.
In der Villa Popken nahe dem Stellplatz dokumentiert die Gemeinde mit Bildern und Funden, eine Zeitspanne von der Steinzeit bis zum Mittelalter. Zum Südlichen Ostfriesland gehören die Windmühlen – nicht nur die neuen, die für die Energiewende sorgen sollen, sondern auch die alten, die bis vor einigen Jahrzehnten das Getreide zu Mehl mahlten. Eine davon steht in Holtland, einem Ort der Samtgemeinde Hesel.
Hesel steht für Muße und Ruhe und das schließt aktive Erholung mit ein. Hesel lässt da keine Langeweile aufkommen. Ein Radfahrparadies mit einem gut ausgebauten Radwegenetz nach dem Knotenpunktsystem. Die uralte zentrale Lage in Ostfriesland kommt noch heute dem Gast zugute: Hier vernetzen sich drei bedeutende Routen: der Ostfriesland-Wanderweg auf einer alten Kleinbahnstrecke, der Friesische Heerweg und die Deutsche Fehnroute. Zu Fuß oder mit dem Rad können Gäste neue Kraft tanken und Eindrücke sammeln in einer Landschaft, die verschiedene Typen vereint: Mischwald, Wallhecken und weite Hammriche mit Kanälen. Die Tourist-Information in der Nähe (ca. 200m) beim Stellplatz berät Sie gerne. Sie hält auch die neue Radwanderkarte mit Knotenpunktsystem bereit, das durch das Radroutennetzwerk in Ostfriesland lotst.
Die verkehrsgünstige Lage macht Hesel zu einem beliebten Ausgangspunkt. Der Ort ist über Autobahn und Bundesstraße bequem zu erreichen. Der Reisemobilstellplatz liegt im Ortszentrum, aber weit genug entfernt von der Bundesstraße, ist noch recht jung und daher entsprechend modern. Gute Einkaufsmöglichkeiten und Gastronomie runden das Angebot ab.

Öffnungszeiten
ganzjährig

Standplätze
12

Platzbeschaffenheit
Pflaster

Ausstattung  und Merkmale
Ver- und Entsorgungsstation: Stromversorgung, Wasseranschluss, Ausguss für Chemietoilette, Hunde erlaubt.
Duschen (nur Duschen 1,00 EUR) stehen den Gästen im Schwimmbad (Rüschenweg 1, 26835 Hesel) zur Verfügung.

Kontakt

Reisemobilstellplatz Hesel

Kirchstraße 5-13 / Marktplatz
26835 Hesel
Deutschland

Tel.: 04950 93 70 80
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Preisinformation

Strom: 2,00 € für 6 Stunden

Ver- und Entsorgung: ST-SAN/ je Vorgang kostenfrei

Dusche/WC: 1,00 € (im Schwimmbad in 500 m Entfernung zu den Öffnungszeiten)




Allgemeine Informationen

Eignung
  • Haustiere erlaubt

Hesel? Und wo genau?