Ostfriesland Tourismus veröffentlicht neue Kataloge für 2020

Leer, 17. Dezember 2019 Pünktlich zum Jahresende und in frischem Design veröffentlicht die Ostfriesland Tourismus GmbH (OTG) die neuen Magazine für 2020. Der Reiseführer und der Radkatalog präsentieren die Urlaubsregion Ostfriesland und unterstützen den Gast bei seiner Reiseplanung. Auch der Katalog „Ostfriesland Barrierefrei“, der alle zwei Jahre erscheint, wurde neu aufgelegt. „Mit unseren neuen Katalogen nehmen wir unsere Gäste auf Entdeckungsreise durch Ostfriesland. Neben bekannten Highlights verraten wir natürlich auch einige Geheimtipps aus der Region“, verrät Imke Wemken, Geschäftsführerin der OTG. Ab sofort können die Magazine kostenlos unter 04 91 / 91 96 96 60 und auf www.ostfriesland.travel bestellt oder online durchgeblättert werden.

Reiseführer gibt Urlaubsinspirationen
Auf insgesamt 82 Seiten und nach Themen gegliedert gibt der Reiseführer Inspirationen für einen Urlaub in Ostfriesland – von Aktivitäten für die verschiedenen Zielgruppen über Anreise bis hin zu Buchungsmöglichkeiten. Ein besonderes Augenmerk liegt auf den typischen Besonderheiten Ostfrieslands. Neben den schönsten Ausflugstipps erfährt der Leser alles Wissenswerte und Neuigkeiten in Ostfriesland. Ergänzt wird der Reiseführer um eine herausnehmbare Übersichtskarte und ausgewählte Veranstaltungen 2020.    

Informationen rund um den Radurlaub
Das Themenmagazin „Radurlaub – Ostfriesland naturnah erleben“ richtet sich speziell an Radurlauber. Der Katalog informiert über das radtouristische Angebot in Ostfriesland. Vorgestellt werden radfreundliche Unterkünfte, Servicetipps, Radarrangements und viele Tourenvorschläge vom Binnenland bis an die Waterkant.

Katalog Ostfriesland Barrierefrei
Der Katalog gibt Menschen mit Behinderungen, Familien mit Kindern und ältere Menschen passgenaue Tipps für ihre Urlaubsplanung in Ostfriesland. Enthalten sind beispielsweise barrierefreie Unterkünfte, Informationen zu Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie zur Anreise. Erstmalig werden nur nach „Reisen für Alle“, dem bundesweit gültigen Kennzeichnungssystem im Bereich Barrierefreiheit, zertifizierte Einrichtungen präsentiert.

Über die Ostfriesland Tourismus GmbH
Seit 2005 bewirbt die OTG die gesamte ostfriesische Halbinsel bestehend aus den Landkreisen Ammerland, Aurich, Friesland, Leer und Wittmund sowie den kreisfreien Städten Emden und Wilhelmshaven. Die Angebotsvielfalt der touristischen Leistungsträger und der rund 50 angeschlossenen Ferienorten mit Inseln, Küsten und maritim geprägtem Binnenland wird durch die OTG gebündelt überregional präsentiert.

(2.615 Zeichen inkl. Leerzeichen)