Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Kürbiscremesuppe

Der heiße Suppenklassiker im Herbst

Zubereitung:
 

  1. Den Kürbis halbieren und entkernen, die äußere Schale entfernen, das gewonnene Fruchtfleisch (800 g) in kleine Würfel schneiden. 
  2. Die Zwiebel waschen, häuten und in kleine Würfel schneiden.
  3. Das Schmalz in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel zugeben und anbraten.
  4. Die Gemüsebrühe, Kürbiswürfel und Gewürze dazugeben, zirka 15 Minuten köcheln lassen. 
  5. Wenn der Kürbis weich ist, den Topf von der Hitzequelle nehmen und die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.  
  6. Die Sahne unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.    

Die Suppe auf Teller füllen und mit Petersilie garniert servieren. Ganz besonders schön sieht es aus, wenn man die heiße Suppe in einem ausgehöhlten Kürbis serviert.

Für 4 Personen - pro Portion: ca. 274 kcal 

Quelle: Karin Kramer: Ostfriesland kocht. Ostfriesland Verlag - SKN, 2016, S. 232

Zur Buchbestellung


 

Warme Suppe zum Aufwärmen

Zutaten Kürbiscremesuppe:
 

  • 1 kleiner Kürbis (z.B. Hokkaido, geputzt 800 g)
  • 1 rote Zwiebel (90 g)
  • 1 EL Butterschmalz
  • 800 ml Gemüsebrühe
  • 2 TL Zucker
  • 200 ml süße Sahne (oder Kokosmilch)
  • Pfeffer
  • Salz

Zum Garnieren:

  • Gehackte Petersilie 

Was Sie vielleicht auch interessieren könnte

Zu Gulfhöfe und Bürgerhäuser wechseln
Gulfhöfe und Bürgerhäuser

Gulfhöfe und Bürgerhäuser

Gulfhöfe prägen wesentlich das Bild der Kulturlandschaft an der Nordseeküste und messen sich in ihrer räumlichen Größe durchaus mit Kirchen und Schlössern. 

Zu Burgen und Schlösser wechseln
Burgen und Schlösser

Burgen und Schlösser

Besuchen Sie die Überreste aus der aufregenden Geschichte Ostfrieslands, tauchen Sie ein in die Zeit der Häuptlinge oder spazieren Sie durch herrliche Schlossgärten.

Zu Parks und Gärten wechseln
Parks und Gärten

Parks und Gärten

Herrschaftlich in Ostfrieslands Schlossparks oder zwischen üppigen Rhododendrenhainen im Ammerland flanieren. Entdecken Sie Ostfrieslands Parklandschaft

Zu Mühlen wechseln
Mühlen

Mühlen

Entdecken Sie die einzigartige Mühlenlandschaft Ostfrieslands! Knapp die Hälfte des um 1900 erreichten Mühlenbestandes von 174 Mühlen ist noch erhalten!