Führung: Ein Sonntag wie um die Jahrhundertwende 1900

Rastede

Rastede war lange Zeit die Sommerresidenz der Oldenburger Herzöge und Großherzöge und auch schon um die Jahrhundertwend...

Rastede war lange Zeit die Sommerresidenz der Oldenburger Herzöge und Großherzöge und auch schon um die Jahrhundertwende (1900) ein beliebtes Ausflugsziel. Viele Ausflügler kamen mit der Eisenbahn von Wilhelmshaven, Bremen oder Oldenburg nach Rastede. Wie war das damals? Erleben Sie Rastede früher und heute. Unsere Gästeführerin nehmen Sie mit auf eine Zeitreise.

Treffpunkt : Bahnhof, Rastede

Und wo in Rastede genau?