Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Ev. - ref. Kirche

Hinte

Ende des 15./Anfang des 16. Jahrhundert erbaute Saalkirche mit polygonalem Chor.

Die Ende des 15./Anfang des 16. Jahrshundert erbaute Saalkirche mit polygonalem Chor ist einer der wenigen spätgotischen Kirchenbauten in Ostfriesland. Das Langhaus ist in fünf Joche gegliedert, zwischen den Strebepfeilern sind spitzbogige Fenster mit Fischblasenmaßwerk eingelassen. Zwischen Chor und Schiff befindet sich eine Schranke. Die Kanzel  stammt von 1695. Sehenswert sind auch das Kastengestühl (17./18. Jahrhundert) und die Nordempore (18. Jahrhundert). Von den zahlreichen Grabsteinen ist das Wandgrabmal des Junkers Omcko Ripperda (1567) etwas Besonderes.

Text: Monika van Lengen

<media 6543 _blank - "Ev. ref. Kirchengemeinde in Hinte">Hier können Sie sich die ausführliche Beschreibung herunterladen.</media>

Kontakt

Ev. - ref. Kirche

Hinter Kirchgang 11
26759 Hinte
Deutschland

Und wo in Hinte genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen