Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Schaugarten Moorjuwel

Wiesmoor

Dornröschenschlaf? Mitnichten, auch im Winter ein feines Plätzchen, kontaktieren Sie uns gerne.


unzählige Rosen, zahlreiche Clematis und Stauden in allen Farben und Größen,
Gräser, seltenere Bäume und Sträucher, Wasser, Steine,
eine Ruine aus sehr alten Steinen, Brunnen, Mauer, Kräuter,
Kübelpflanzen, mit kleinen Hecken gesäumte Wege und liebevolle Dekorationen sind bei uns zu finden.

Die vielen Sitzplätze laden Sie ein, ein wenig von der schönen Stimmung in unserem Moorjuwel einzufangen.

Termine des geöffneten Gartens mit den Öffnungszeiten finden Sie im Veranstaltungskalender. Die Termine werden im Frühjahr bekanntgegeben.

Anfahrtsbeschreibung

Den Schaugarten Moorjuwel erreichen Sie per Fahrrad, zu Fuß und mit dem PKW

Kontakt

Schaugarten Moorjuwel

Kanalstraße II 153
26639 Wiesmoor
Deutschland

Tel.: 04944 5810
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Facebook

Öffnungszeiten

Nach Vereinbarung und an den im Veranstaltungskalender veröffentlichten Tagen.

Preisinformation

Der Eintrittspreis pro Person beträgt 2,50 € (ohne Führung)
Gruppen zahlen pro Person 3,00 € (inkl. Führung)

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Familien
  • für Individualgäste
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch

Und wo in Wiesmoor genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchtürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.