Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü
Hesel

Hesel heißt Erholungs- und Aktivurlaub pur!

Maisfeld mit Holtlander Mühle im Hintergrund
Suchen & Buchen: Unterkünfte in HeselHotels - Ferienwohnungen - Ferienhäuser

Samtgemeinde Hesel

Bi uns to Huus

Bezaubernd und liebenswürdig, das sind zwei charakteristische Eigenschaften, die Land und Leute beschreiben. Natur und Mensch haben die Umgebung von Hesel in besonderer Weise geprägt. Schon in der Jungsteinzeit, also vor ca. 4.000 Jahren, siedelten hier die ersten Menschen. Im 12. Jahrhundert gründeten Prämonstratenser das Kloster Barthe, heute als Wüstung im Heseler Wald (Abenteuerspielplatz, Silbersee) gelegen. Etwas verborgen am Ostfriesland-Wanderweg liegt das noch erhaltene Gut Stikelkamp, einst Vorwerk (Versorgungshofstätte) des ehemaligen Johanniterklosters Hasselt.

In Hesel trifft der Ostfriesland-Wanderweg auf die Deutsche Fehnroute und den Friesischen Heerweg. Ein Eldorado für alle, die per Stahlross die Vielfalt dieser Ferienregion erkunden wollen.

Grafik des Logos von Hesel

Kontakt

Tourist-Information Samtgemeinde Hesel

Leeraner Str. 1
26835 Hesel
Tel 0 49 50 / 93 70 80
Fax 0 49 50 / 93 70 81
E-Mail info(at)urlaubsregion-hesel.de
Internet www.urlaubsregion-hesel.de 

Öffnungszeiten

Entdecken Sie Hesel!

Weg durch den grünen Heseler Wald

Grüne Lunge Hesel

Der Heseler Wald (ca. 600 ha) ist das größte zusammenhängende Waldgebiet Ostfrieslands. Es empfehlen sich ausgiebige Waldspaziergänge mit Beobachtungen der hiesigen Tierwelt oder man begibt sich auf Spurensuche des ehemaligen "Kloster Barthe" (Wüstung), deren Grundrisse mit einer Heckenanpflanzung sichtbar gemacht wurde. Zum Heseler Wald gehören unter anderem auch ein Abendteuerspielplatz und ein Waldlehrpfad.

Heseler Wald

Grafik einer Ostfrieslandkarte mit Hesel im Mittelpunkt

Hesel - mittendrin

Hesel steht als Ferienregion für Ruhe und Erholung und ist der ideale Ausgangspunkt zur Erkundung der gesamten ostfriesischen Region! Alle beliebten Ausflugsziele erreichen Sie in nur kurzer Zeit. Sie können die Ferienregion Hesel im kleinen Radius per Fahrrad erkunden oder fahren mit dem Urlauberbus bzw. eigenem PKW auf Entdeckungsreise.

Hesel entdecken

Wussten Sie schon?

Die Villa Popken in Hesels Zentrum dient nicht nur als Sitz der Tourist-Information und Begegnungsstätte für Jung und Alt. Im ersten Stock befindet sich außerdem eine archäologische Ausstellung. Ein Schwerpunkt ist die Geschichte des Klosters Barthe, das sich im Heseler Forst befand.

Außenansicht der Holtlander Mühle im Sommer

Holtlander Mühle

Die Mühlengeschichte ist in Holtland bis ins Jahr 1701 nachweislich zurückzuverfolgen, höchst wahrscheinlich ist die Mühle aber noch um einige Jahre älter. Damals handelte es sich um eine Bockwindmühle, die auf Zeit an den Meistbietenden verpachtet wurde.

Holtlander Mühle

Blick über das Gut Stikelkamp mit Gebäude im Hintergrund

Gut Stikelkamp

Eher verborgen und abseits der großen Straßen liegt das Gut Stikelkamp inmitten eines 59 ha großen Waldes und umgeben von einem Park mit seltenen Bäumen. Das Gut Stikelkamp war einst Vorwerk des ehemaligen Johanniterklosters Hasselt in Hesel. Ein Weg mit hohen Buchen führt zum Gutshaus, welches von einer Gracht umgeben und über eine Brücke zu erreichen ist.

Gut Stiekelkamp

Pauschalangebote in Hesel

Ein Kanal in Hesel

8 Erlebnistage "Ostfriesische Herzlichkeit

Die Urlaubsregion Hesel liegt inmitten Ostfrieslands. Durch die herzliche Gastlichkeit in einer reizvollen und fassettenreichen Landschaft, stellt sich recht schnell die nötige Entspannung ein, begünstigt wird dies durch die saubere und wohltuende Nordseeluft - ein Fleckchen Erde, wo Traditionen noch bewahrt werden.

Jetzt kostenlos anfragen

Blühendes Rapsfeld am Fahrradweg bei Hesel

Ihre Inklusiv-Leistungen

  • 7x Übernachtungen in einer Ferienwohnung
  • Besichtigung der Archäologischen Ausstellung
  • 2 Fährfahrkarten für die Nordseeinsel Borkum inkl. Kurtaxe
  • Gästekarte für 2 Personen
  • Ausführliches Karten- und Informationsmaterial

Inspirationen für Ihren Urlaub in Hesel

Zu: Sauteler Randkanal - Bagbander Tief wechseln

Sauteler Randkanal - Bagbander Tief


Entdecken Sie die Deutsche Fehnroute

Deutsche Fehnroute - Weiße Klappbrücken weisen den Weg

Deutsche Fehnroute - Weiße Klappbrücken weisen den Weg

Auf der Deutschen Fehnroute fahren Sie entlang von Kanälen durch die zahlreichen Fehndörfer mit ihren Backsteinhäusern, Windmühlen und Gufhöfen. Der ca. 173 km lange Rundkurs führt Sie auf gut ausgebauten Radwegen durch eine eizigartige Natur- und Moorlandschaft. 

Deutsche Fehnroute

Lust auf noch mehr Ostfriesland?

Melden Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig Inspirationen und Neuigkeiten aus Ostfriesland!

Jetzt anmelden