Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Jugendzentrum Leer

Leer (Ostfriesland)

Die schöne Villa an der Friesenstrasse hat ihre eigene Geschichte. Sie gehörte bis zum Ende des 2. Weltkrieges einer der reichsten Familien der Stadt Leer, der Familie Rousseau, und war ein Wohnhaus mit einem Geschäftsbereich (Kontor). Nachdem das letzte Familienmitglied verstorben war, vererbte die Stadt Leer das Haus, allerdings mit der Auflage, dieses zukünftig nur für soziale Zwecke zu nutzen. So war die Villa nach dem Krieg zunächst ein Obdachlosenasyl, danach ein Kinder- und Jugendwohnheim und schließlich seit 1977 das zentrale Jugendzentrum der Stadt Leer.

Kontakt

Jugendzentrum Leer

Friesenstraße 18-20
26789 Leer (Ostfriesland)
Deutschland

Tel.: 0491-96 06 75 0
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Di. – Mi.: 8.00 – 18.00 Uhr
Do. – Fr.: 14.00 – 22.00 Uhr
Sa. – So.: nur bei Veranstaltungen

Ruhetag

Montag

Preisinformation

Eintritt frei!

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage

Und wo in Leer (Ostfriesland) genau?

Übernachten in Leer (Ostfriesland)?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchtürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.