Angeln am Großen Meer

Südbrookmerland

Das Große Meer mit seinen vielen Kanälen rundherum ist ein besonders fängiges Anglerrevier mit guten Aal-, Hecht- und Zanderbeständen.

Das Große Meer mit seinen vielen Kanälen rundherum ist ein besonders fängiges Anglerrevier mit guten Aal-, Hecht- und Zanderbeständen. Nicht nur Raubfischfang lohnt sich. An den Schilfkanten stehen kapitale Spiegel- und Schuppenkarpfen. Brassen und Barsche gibt es in Massen und auch prächtige Rotaugen und Rotfedern können hier gehakt werden. Besitzer eines Fischereiausweises können in der Tourist-Information am Großen Meer Gastangelkarten erwerben.

Und wo in Südbrookmerland genau?

Übernachten in Südbrookmerland?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen