Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Bäderschiff "Jantje von Dangast"

Varel Dangast

Ziele sind der Leuchtturm Arngast, der Marinehafen in Wilhelmshaven oder der Jade-Weser-Port.

Das Ausflugsschiff „Jantje von Dangast“ bietet ab Dangaster Hafen täglich Fahrten auf dem Jadebusen an. Den Fahrplan finden Sie hier: https://www.jantjevondangast.de. Auf dieser Seite ist es auch möglich, eine Fahrt zu buchen. Sie können jedoch auch direkt am Schiff Karten kaufen. Das Schiff bietet Platz für bis zu 150 Personen.
Die verschiedenen Rundfahrten dauern 1,5 bis 4 Stunden und werden vom Team des Nationalparkhauses Dangast oder von Gästeführer*innen begleitet. Die Gäste sind herzlich eingeladen, Fragen rund um das Weltnaturerbe Wattenmeer und Sehenswürdigkeiten auf der Strecke zu stellen.
Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangsfahrten u.a. mit Live-Musik und Grillen an Bord runden den abwechslungsreichen Fahrplan ab.
Das Schiff ist nicht barrierefrei.
Hunde dürfen mitfahren.






Anfahrtsbeschreibung

Am Hafen befinden sich verschiedene Parkmöglichkeiten und eine Bushaltestelle ist in 500 Meter Entfernung zu erreichen (Linie 253 Varel-Dangast, Haltestelle Sielstraße).

Kontakt

Bäderschiff "Jantje von Dangast"

Sielstr. 19c
26316 Varel Dangast
Deutschland

Tel.: 04451 862387
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Preisinformation

Preise variieren je nach Fahrt zwischen 20-40€ für den Erwachsenen
Kinder zahlen zwischen 10-20€

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung

Und wo in Varel Dangast genau?

Übernachten in Varel Dangast?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.