Hauptinhalt der Seite anspringen

Bahnhof Augustfehn

Apen

Bahnhof Augustfehn

Mit Bau der Bahnverbindung Oldenburg - Leer erhielt Augustfehn 1868 einen eigenen Bahnhof, der bis heute Bestand hat. Er war und ist Motor der wirtschaftlichen Entwicklung und sorgt seit dem 19. Jh. für den Aufschwung Augustfehns zum lebendigen Zentrum der Gemeinde. Heute halten hier die RE und IC Züge auf der Fahrt zwischen Bremen und Norddeich-Mole.


Mehr Informationen

Auf dem Bahnhof befindet sich ein Fahrkartenautomat.

 

Kontakt

Bahnhof Augustfehn

Bahnhofstr. 2
26689 Apen
Deutschland

Tel.: 0 44 89 / 73 73
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Immer zugänglich.

Preisinformation

Preise sehen sie am Fahrkartenautomaten.

Besonderheiten

  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • Kinderwagentauglich
  • Deutsch
  • Barzahlung
  • EC-Karte
  • WC-Anlage

Und wo in Apen genau?