Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Banter See

Wilhelmshaven

Der Banter See

Der See befindet sich in einem Freizeitgelände und wird zum Segeln, Surfen, Tauchen, Kanufahren und als Badesee genutzt. Am See befindet sich das Freibad Klein Wangerooge.

Im Mittelalter befand sich die Ortschaft Banter Kirchspiel in der Nähe des heutigen Banter Sees. Beim Bau der Wilhelmshavener Häfen entstanden hier der Westhafen und Zwischenhafen, der 1948 durch den Grodendamm geteilt wurde, wobei der westliche Teil mit dem ehemaligen Westhafen abgeschlossen wurde und heute den Banter See bildet.

2012 wurde der ca. 7,5 km lange „Rundweg Banter See“, der seit den 1970er Jahren geplant wurde und in Teilstücken schon realisiert war, von der Stadt Wilhelmshaven fertiggestellt.

Der Brackwassersee wird vom Sportfischereiverein Wilhelmshaven e.V. als Angelgewässer genutzt.

An der Nordseite des Banter Sees befindet sich eine Flussseeschwalbenkolonie, die vom Institut für Vogelforschung „Vogelwarte Helgoland“ seit den 1980er Jahren intensiv studiert wird.

Kontakt

Banter See

Anton-Dohrn-Weg
26382 Wilhelmshaven
Deutschland

Tel.: + 49 4421 92790
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Der See ist 24 h frei zugänglich

Preisinformation

Es wird kein Eintritt erhoben.

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Kinder (jedes Alter)
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch

Und wo in Wilhelmshaven genau?

Übernachten in Wilhelmshaven?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen