Blaudruckerei im Kattrepel

Jever

Die Blaudruckerei ist eine "lebendige Museumswerkstatt" Hier wurde ein altes Kunsthandwerk wieder belebt.

Die Blaudruckerei ist eine "lebendige Museumswerkstatt" Hier wurde  ein altes Kunsthandwerk wieder belebt. Dem Blaufärber kann bei der Arbeit zugeschaut werden und er ist auch gerne bereit, die Geschichte und das Handwerk der Blaufärberei zu erklären. In der einzigen friesischen Blaufärberei werden Handdrucke historischer Muster auf Leinen, Samt und Seide gefertigt. Die Färbung erfolgt wie vor 300 Jahren mit Indigo. Die ca. 480 vorhandenen Druckstöcke sind 100 bis 300 Jahre alt und stammen aus ehemaligen Blaudruckereien in Ostfriesland und Norddeutschland. Die Ergebnisse dieser umfangreichen Handwerkskunst können selbstverständlich auch erworben werden.

Und wo in Jever genau?