Dangaster Kunstpfad

Varel Dangast

Auf 19 Bildtafeln bietet der Kunstpfad Einblicke in die künstlerische Vergangenheit Dangasts.

Verteilt über Dangast zeigen Schautafeln den Blickwinkel, aus dem die Künstler der "Brücke", Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein und Emma Ritter, ihre jeweiligen Motive für ihre expressionistischen Bilder gesehen haben. Informationstafeln in Form von Staffeleien geben Erklärungen. 12 weitere Schautafeln mit Werken bekannter Künstler wie Franz Radziwill, Trude Rosner-Kasowski, Willy Hinck und Anatol vervollständigen den Dangaster Kunstpfad.
Der Pfad führt durch ganz Dangast, sodass nebenbei der gesamte Ort erkundet werden kann.

Und wo in Varel Dangast genau?

Übernachten in Varel Dangast?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen