Deichbrücke

Wilhelmshaven

Die Deichbrücke

Die ungleicharmige Drehbrücke wurde 1908 anstelle einer 1881 errichteten Holzbrücke errichtet und feierte 2008 ihr 100-jähriges Bestehen. Ein imposantes Bauwerk, welches immer wieder mit seiner Schönheit beeindruckt, sowohl in der Realität als auch auf unzähligen Fotoaufnahmen. Sie überquert den Ems-Jade-Kanal, welcher eine wichtige Verbindung des Inneren Hafens zur Ems für die Sport- und Freizeitschiffe ist. Um diese Verbindung zu ermöglichen, öffnet sich die Deichbrücke bei Durchfahrt von Schiffen über 2,10 Meter.


Besonderheiten

  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Deutsch
  • Behindertengerechter Zugang

Und wo in Wilhelmshaven genau?

Übernachten in Wilhelmshaven?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen