Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Deutsches Sielhafenmuseum

Wittmund Carolinensiel

Das Deutsche Sielhafenmuseum lädt seine Gäste zu einer Reise in die Vergangenheit ein.

Eine spezielle Kultur, die von der Handelsschifffahrt unter Segeln geprägt war, entwickelte sich im 19. Jh. in den Sielhäfen an der deutschen Nordseeküste. Von den kleinen Küstenorten aus bereisten die Schiffer mit ihrer Mannschaft und teilweise auch mit ihrer Familie nicht nur die hiesigen Küsten, sondern die ganze Welt.
Von dort brachten sie Eindrücke, Erfahrungen und Souvenirs mit. Dieser Kultur widmet sich das Deutsche Sielhafenmuseum.

Es zeigt den Alltag an Bord mit den Gefahren, denen die Schiffer ausgesetzt waren, aber auch den Chancen, die Welt kennenzulernen. Die Wohnkultur der Kapitänsfamilien mit ihrem Standesbewusstsein und ihrem maritimen Lebensstil wird lebendig, verwoben mit ihren Geschichten.

Das Museum spricht alle Sinne an, viele interaktive und multimediale Angebote sowie eine Wasserlernstation stehen für unsere Gäste bereit.
Vier historische Gebäude, ein Museumshafen mit Traditionsseglern und der Museumskutter GEBRÜDER laden Sie ein zu einer Zeitreise in die Blütezeit der Handelsschifffahrt unter Segeln.

Mit der Neugestaltung haben wir auch den Besucherservice erheblich verbessert. Es gibt Garderoben und Schließfächer, Behinderten-WCs in allen drei Museumsgebäuden, Aufzüge in der Alten Pastorei und im Groot Hus, jede Menge Sitzgelegenheiten und einen Museumsshop im Groot Hus. Außerdem bieten wir einen Audioguide in deutscher, englischer und leichter Sprache an, den man sich auch herunterladen kann auf sein Tablet oder Smartphone https://kulturaufnahme-webapp.de/project/b55125a0/

Kontakt

Deutsches Sielhafenmuseum

Pumphusen 3
26409 Wittmund Carolinensiel
Deutschland

Tel.: 04464 8693-0
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Vom 26.3.2023 bis 4.11.2023 jeweils von Montag bis Sonntag:

Groot Hus und Alte Pastorei: 10.00 -17.00 Uhr
Kapitänshaus: 11.00 - 17.00 Uhr

An den Adventswochenenden:
Freitag bis Sonntag von 10.00 - 15.00 Uhr

Preisinformation

Kombikarte für drei Museumshäuser: 12,- Euro, ermäßigt 10,- Euro

Einzeleintritt Groot Hus: 8,- Euro
Einzeleintritt Kapitänshaus: 5,- Euro
Einzeleintritt Alte Pastorei: 5,- Euro

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren: kostenlos

https://www.deutsches-sielhafenmuseum.de/besuch/oeffnungszeiten-und-preise/
Erwachsene: 12,00 €
Kinder: 0,00 €
Reduziert: 10,00 €

Barrierefreiheit

Allgemeine Informationen

Kinder/Jugendliche
  • Wickelraum
Eignung
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung
  • EC-Karte

Und wo in Wittmund Carolinensiel genau?

Übernachten in Wittmund Carolinensiel?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.