Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Dr. Schüßler-Haus

Bad Zwischenahn

Die Geschichte vom Geburtshaus des Zwischenahners Dr. Schüßler - der Erfinder der Schüßler Salze.

Wilhelm Heinrich Schüßler wurde 1821 in Zwischenahn, genauer in der Peterstraße 6, geboren und verbrachte hier auch seine Kindheit. Er wuchs als einer von zwei Söhnen in ärmlichen Verhältnissen auf. 

Damit das Geburtshaus des berühmten Sohns Zwischenahns dem Ort erhalten bleiben kann, wurde es im Jahr 2010 aufgekauft vollständig renoviert.

Auch eine große Büste erinnert heute noch an den Erfinder der biochemischen Salze vor seinem Geburtshaus.

Mehr Informationen

Das Haus ist im Privatbesitz, die Büste kann aber jederzeit besucht werden.

Kontakt

Dr. Schüßler-Haus

Peterstraße 6
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

Tel.: 04403 619 159
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Besichtigung der Büste immer möglich

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Senioren geeignet
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Eintritt frei

Und wo in Bad Zwischenahn genau?

Übernachten in Bad Zwischenahn?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen