Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

E-Bike Ladestation “Naturschutzstation Fehntjer Tief”

Ihlow

Auftanken und Infos über die Moorwiesenlandschaft des "Fehntjer Tiefs" erfahren

Besuchen Sie eine der letzten weiträumig unverbaut gebliebenen ostfriesischen Kulturlandschaften zwischen Aurich und Leer. Die Naturschutzstation Fehntjer Tief ist eine Außenstelle der Naturschutzbehörde des Landkreises Aurich und des niedersächsichen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz, die die fachliche Betreuung des Gebietes übernehmen. Die Naturschutzstation ist zudem ein außerschulischer Lernstandort für Umweltbildung. Themenschwerpunkt ist die gebietsspezifische Flora und Fauna mit den traditionell gewachsenen landwirtschaftlichen Nutzungsformen (Wiesen- und Weidelandschaft, ostfriesisch "Meeden" oder "Hammrich" genannt).

Das E-Bike laden...
Die Naturschutzstation in Lübbertsfehn bietet diesen Service zu ihren Öffnungszeiten  kostenlos an. Jeder Betrieb hält für die Nutzer von Elektro-Fahrrädern mindestens zwei Steckdosen im Außenbereich vor.

Als Erkennungsmerkmal gibt es an den Stationen ein grünes Schild auf dem ein Fahrrad und ein Kabel mit Stecker zu sehen ist. Außerdem steht dort mit weißer Schrift „Radler willkommen“. Dies zeigt den Besuchern,  dass sie an den jeweiligen Orten gut versorgt werden. Zur Versorgung gehört nicht nur das kostenlose Akku laden. Radler können dort außerdem Fahrradkarten der Region einsehen, ihre Wasserflasche kostenlos auffüllen und  ihre Reifen aufpumpen. Auch bei einer Reifenpanne oder einer Verletzung gebe es Hilfe, denn die Stationen halten Flickzeug und einen Erste-Hilfe-Kasten vor. 

Kontakt

E-Bike Ladestation “Naturschutzstation Fehntjer Tief”

Lübbertsfehner Straße 36
26632 Ihlow
Deutschland

Tel.: 0 49 45 / 14 92
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

werktags von 09.00 bis 16.00 Uhr

Ruhetag

Samstag, Sonntag

Preisinformation

kostenloses Aufladen Ihres E-Bikes

Und wo in Ihlow genau?