Heiraten in der Mühle Neermoor

Moormerland

Genießen Sie die besondere Atmosphäre der Mühle Neermoor

Die Mühle in Neermoor wurde 1884 als dreistöckiger Galerieholländer erbaut. Im Jahr 2000 kaufte der Mühlenverein Neermoor die mittlerweile völlig entkernte Mühle und das Packhaus, um sie zu einem Begegnungs- und Kulturzentrum in Niedrigenergiebauweise umzubauen und mit Mahlwerk, Galerie, Steert, Jalousieflügeln wieder betriebsfähig zu machen.

Der schönste Raum befindet sich in der 2. Etage des Steinachtkants. Hier ist ein Trauzimmer des Standesamtes der Gemeinde Moormerland eingerichtet. In besonderer und unvergesslicher Atmosphäre lässt sich die Trauung feierlich begehen. Die hohe, eindrucksvolle Balkendecke weist eine wunderbare Akustik auf. Hier werden auch musikalische Konzerte für bis zu 60 Personen veranstaltet.

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot
  • Deutsch
  • WC-Anlage

Und wo in Moormerland genau?

Übernachten in Moormerland?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen