Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Hörstation Sagenhafter Wildenloh

Edewecht

Deutscher Audioguide, deutsche Beschreibung „Audio“

Die Hörstation Sagenhafter Wildenloh

Hören Sie sich unter 04488 5204040 die Geschichte zum Sagenhaften Wildenloh an. Die Nummer der Hörstation lautet 36.

Im Staatsforst Wildenloh befindet sich ein Trimmpfad. Mit einem über 3.000 m langen Trimmpfad, einem Trimmplatz mit Kraft- und Konditionsgeräten bietet der Wildenloh eine Vielfalt an Möglichkeiten, inmitten der Natur zu trainieren und sich fit zu halten. Auch für einen Sparziergang mit Kindern eignet sich der Trimmpark, vor allem durch den Spielplatz.

Der Trimmpark wurde im Juli 1973 in gemeinschaftlicher Arbeit der Forstverwaltung, der Gemeinde Edewecht, der angrenzenden Vereine, der benachbarten Bereitschaftspolizei und einigen Sponsorgen im Staatsforst Wildenloh hergerichtet. Darüber hinaus befindet sich eine kleine Quelle. 

Kontakt

Hörstation Sagenhafter Wildenloh

Friedrichsfehner Straße
26188 Edewecht
Deutschland

Tel.: 04405 9162340
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Der Wildenloh ist ein öffentlich begehbarer Ort und deshalb zu jeder Zeit geöffnet.

Preisinformation

Es fallen keine Kosten an.

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Kinder (0-3 Jahre)
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Senioren geeignet

Und wo in Edewecht genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchtürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.