Hauptinhalt der Seite anspringen

Hössenbad

Westerstede

Modern ausgestattet und sehr zentral gelegen finden Sie das Hössenbad mit Frei- und Hallenbad.

Modern ausgestattet, in guter städtischer Lage verankert: Mit diesen Eigenschaften hat sich unser Hössenbad über die Jahre große Akzeptanz in der Bevölkerung erarbeitet.

Seit dem Bau des Freibades in den 1950er Jahren hat der Eigenbetrieb der Stadt Westerstede mit vielen Investitionen kontinuierlich seine Attraktivität erhöht. So folgte 1997 der Bau des Hallenbads, 2004 das Eltern-Kind-Becken. Zwischen 2007 und 2008 entstanden die neue Solarabsorberanlage und das Blockheizkraftwerk.

Werkleiter des Hössenbads ist Jens Rößler. Vor Ort kümmert sich das kompetente Team von Betriebsleiter Marc Ries um das Wohlbefinden der Gäste – gerne auch um Ihres!

Besonderheiten

  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Deutsch
  • Englisch
  • Barzahlung
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Behindertengerechtes WC
  • Behindertengerechter Zugang

Und wo in Westerstede genau?

Übernachten in Westerstede?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen