Hauptinhalt der Seite anspringen

Kirche in Dunum

Dunum

Der romanische Backsteinbau mit Apsis entstand in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts.

Der  romanische Backsteinbau mit Apsis entstand in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Die Westwand wurde 1712 neu aufgemauert und die Fenster wurden vergrößert. Der Kirchenraum ist flach gedeckt, die Apsiswölbung wurde 1861 erneuert. Der Taufstein (um 1200) gehört zum so genannten Namur-Typ. Die Kanzel wurde 1769 von heimischen Handwerkern gefertigt. Das Kreuz auf dem Altartisch ist ein Werk von 1954.

<media 6521 _blank - "Kirche in Dunum">Hier können Sie sich die ausführliche Bescshreibung herunterladen.</media>

Kontakt

Kirche in Dunum

Hauptstraße 30
26427 Dunum
Deutschland

Tel.: 0 49 71 / 16 51
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Und wo in Dunum genau?