Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Kitesurf Island

Juist

Kitesurf Island - Kitesurfen auf Juist. Was für ein Erlebnis!

Nordsee, Wattenmeer und nur wenige hundert Meter dazwischen. Das ist Juist. Das ist ein Paradies für Kitesurfer und all diejenigen, die es noch werden möchten. Bei Kitesurf Island - Kitesurfen auf Juist lernt man, auf welche Kniffe es beim Kiten wirklich ankommt. Freut euch auf eine coole Atmosphäre, die besten Spots und professionelle Lehrer.

Anfahrtsbeschreibung

Sie finden das Kitesurf Island am Strand. Gehen Sie den Strandabgang am Velero hinunter und schauen Sie nach rechts in Richtung Norderney. Dann sehen Sie bereits das Kitesurf-Island.

Kontakt

Kitesurf Island

Am Yachthafen Ost
26571 Juist
Deutschland

Tel.: +49 177 7948453
Mobil: +49 177 5067768
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten richten sich nach den Gezeiten und verändern sich somit täglich. Geöffnet von Mai bis September. Weitere Infos online (http://www.kitesurfisland.de/home.htm)

Preisinformation

Grundkurs 4 +2 +2 Stunden 265,- €.
Leihgebühr 1 Stunde ab 10,- €.
SUP Board Verleih ab 20,- €.
Kitesurf Schnupperkurs 4 Stunden 135,- €

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • Senioren geeignet
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
  • Ausreichende Lüftung
  • Beachtung der Hygienehinweise

Und wo auf Juist genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.