Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Landidyll Familie Tjarks

Friedeburg Hesel

Inmitten von Feldern und Wiesen ist ein 2500m² großer Staudengarten zu besichtigen.

Im "New German Style" sind unzählige Stauden, Rosen, Gehölze und Kletterpflanzen zu finden, die zu jeder Jahreszeit immer wieder spannende Eindrücke entstehen lassen. In unserer Leidenschaft haben alle Stauden ihr Zuhause, aber besonders Allium, Phlox, Monarden, Helenium und Astern prägen unsere Sammelleidenschaft. Naturnahe und bienenfreundliche Gestaltung formen das zusammenleben mit der Natur.
Der Garten wird durch Hecken und Mauern eingerahmt. Viele unterschiedliche Sitzplätze laden zum Verweilen ein, von denen der Garten immer wieder neu zu entdecken ist.

Mehr Informationen

Gruppen können auch außerhalb der genannten Termine den Garten nach telefonischer Absprache besuchen.

Kontakt

Landidyll Familie Tjarks

Westweg 8
26446 Friedeburg Hesel
Deutschland

Tel.: 0 44 65 / 16 61
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Der Garten ist nur an ausgewählten Wochenenden unter dem Motto "In Nachbars Garten" oder "Unsere Gartenparadiese" geöffnet. An den Öffnungstagen werden Tee und selbstgemachte Torten im Blockhaus angeboten, mit Blick auf das weite Land.

Preisinformation

Es wird Eintritt im Garten erhoben, dieser beträgt 2 €
Kuchen gibt es für 2,50 € und Tee für 2 €.

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Kinderwagentauglich
  • Senioren geeignet
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung

Und wo in Friedeburg Hesel genau?

Übernachten in Friedeburg Hesel?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.