Hauptinhalt der Seite anspringen

Leuchtturm

Norderney

1871-74 wurde etwa in der Mitte der Insel der Norderneyer Leuchtturm aus Backstein gebaut.

Etwa 6 km außerhalb der Stadt Norderney wurde 1871-74 etwa in der Mitte der Insel der „Große Norderneyer Leuchtturm“ aus Backstein gebaut. Zum Turm gehört ein im gleichen Zeitraum erbautes Wärter- und Maschinenhaus. Das Feuer brannte damals in einer Höhe von 54 m in einer fünfdochtigen Petroleumlampe. Heute leuchtet in der Laterne eine aus 1018 Prismen und 24 Linsen bestehende Fresnel-Linse und ist 21 Seemeilen (rund 39 Kilometer) weit zu sehen. 

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Deutsch
  • Englisch
  • Barzahlung
  • EC-Karte
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Begrenzter Zugang
  • Geschützer Kassenbereich

Und wo auf Norderney genau?