Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Meerwasser-Erlebnisbad und Gesundheitszentrum Oase

Wangerooge

Aufgrund der Corona-Krise dürfen Schwimmbäder unter strengen Hygieneauflagen wieder öffnen. Diese lassen sich nicht mit den baulichen Voraussetzungen vereinbaren, sodass das Erlebnisbad und die Sauna geschlossen bleiben. Das Therapiebecken wird vorrangig für Anwendungen benötigt.
Dennoch ist vorerst geplant ab dem 14.09. zwei Schwimmzeiten für die Öffentlichkeit anzubieten. Um 14.00 Uhr und um 16.00 Uhr haben täglich jeweils maximal 12 Personen gleichzeitig die Möglichkeit das Bad für anderthalb Stunden zu nutzen. Zwischen den Zeiten erfolgt eine gründliche Desinfektion der Umkleiden und Duschen.Um Warteschlangen zu vermeiden und die Aufnahme der Kontaktdaten zu erleichtern, werden die Zeiten bald online buchbar sein. Wir werden das Infektionsgeschehen im Blick behalten und bei Bedarf nachjustieren. Vorerst ist aber geplant diese Regelung bis zum Ende der Herbstferien zu behalten

Im Wellnessbereich der Oase stehen Ihnen ganzjährig qualifizierte Thalasso-Therapheuten zur Verfügung. Dort werden Ihnen Nordseeschlickpackungen, Wohlfühlmassagen, Thalasso-Meerwasserbäder, Meerwasser-Inhalationen und Physiotherapie angeboten. Ihrer Insel-Auszeit mit attraktiven Wohlfühlangeboten steht also nichts mehr im Weg. 


Kontakt

Meerwasser-Erlebnisbad und Gesundheitszentrum Oase

Obere Strandpromenade 2
26486 Wangerooge
Deutschland

Tel.: 0 44 69 - 9 91 74
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Preisinformation

Die aktuellen Preise für die Angebote der Thalasso-Oase finden Sie unter https://www.oase-wangerooge.de/service/oeffnungszeiten-eintrittspreise.html.

Barrierefreiheit

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Kinderwagentauglich
  • Deutsch
  • Englisch
  • Barzahlung
  • EC-Karte
  • Kinderspielecke (Innen)
  • WC-Anlage
  • Wickelraum
  • Behindertengerechtes WC
  • Behindertengerechter Zugang
  • Barrierefreiheit geprüft
  • Menschen mit Gehbehinderung
  • Rollstuhlfahrer (teilweise)
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
  • Ausreichende Lüftung
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Begrenzter Zugang
  • Bodenmarkierungen vor Kassen
  • Bodenmarkierungen an Empfangs- und Informationsschaltern
  • Bodenmarkierungen in Wartebereichen
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Flächen, Türklinken und Handläufen
  • Geschützer Kassenbereich
  • Bereitstellung von Spendern mit Desinfektionsmitteln zur Handedesinfektion
  • Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht
  • Sichtkontrolle der maximalen Besucherzahlen und ggf. Abschließen der Eingangstür

Und wo auf Wangerooge genau?

Übernachten auf Wangerooge?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen