Hauptinhalt der Seite anspringen

Moorvogt-Diplom

Wiesmoor

Moorvogt-Diplom

Hier erleben Gäste eine kleine Zeitreise in frühere Zeiten. Nach einer Wanderung von ca. 30 Minuten erwarten zwei erfahrene Torfarbeiter die Gäste und gehen wie in alten Zeiten mit ihnen Torfstechen. In geselliger Laune darf sich jeder einmal in der Pütt als "Grover" versuchen und  erkennen, wie hart und arbeitsreich das Leben der Siedler damals in dieser Gegend  war. Bei einem gemütlichen "Köppke" Ostfriesentee am offenen Feuer und Vesper oder leckerem ostfriesischen Butterkuchen gibt es Gelegenheit zu einem gemütlichen Klönschnack. Nach einem kleinen Wissenstest erwerben die Gäste das "Moorvogt-Diplom" und bekommen jeder eine Urkunde.

Und wo in Wiesmoor genau?