Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Mühle in Ostgroßefehn

Großefehn Ostgroßefehn

Der zweistöckige Galerieholländer am Großefehnkanal wurde 1804 erbaut. Die drei Mahlgänge wurden hauptsächlich zur Verarbeitung von Buchweizen genutzt, da dieses eine Hauptfrucht der Fehnkolonien darstellte. Um 1900 wurde eine Versuchsanlage zur Stromerzeugung installiert. Bis 1968 war die Mühle in Betrieb und ist auch heute noch voll funktionsfähig.  
Besichtigung nach tel. Vereinbarung.

Mehr Informationen

Besichtigung nach tel. Vereinbarung.

Kontakt

Mühle in Ostgroßefehn

Kanalstraße Nord 82
26629 Großefehn Ostgroßefehn
Deutschland

Und wo in Großefehn Ostgroßefehn genau?

Übernachten in Großefehn Ostgroßefehn?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen