Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Mühle Südgeorgsfehn

Uplengen

Der zweistöckige Galerieholländer wurde 1907 durch Alfons Goldenstein erbaut.

1954 wurde die Mühle an die Raiffeisen-Genossenschaft verkauft. Heute ist sie stillgelegt und im Besitz der Gemeinde Uplengen.
Besichtigungen sind auf Anfrage möglich.

Anfahrtsbeschreibung

Parkplätze vor Ort vorhanden. Auch ideal mit dem Fahrrad zu erreichen.

Kontakt

Mühle Südgeorgsfehn

Südgeorgsfehner Straße 65
26670 Uplengen
Deutschland

Tel.: 0 49 56 / 91 21 77
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Besichtigungen sind auf vorheriger Anfrage jederzeit möglich.

Preisinformation

-

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch

Und wo in Uplengen genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen