Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Naturbad Ihler Meer

Ihlow

Sandburgenbauer, Wasserratten & Genießer – das Ihler Meer bietet alles, was das Herz begehrt.

Das Ihler Meer mit seinem beschaulichen Sandstrand liegt mitten im Ferien- und Sportpark des Ortsteils Ihlowerfehn. Bekannt ist der Binnensee für sein sauberes Wasser. Bereits mehrfach infolge bescheinigte das niedersächsische Landesgesundheitsministerium eine ausgezeichnete Qualität. Im Frühjahr und Sommer tummeln sich dort kleine und große Sonnenanbeter, Schwimmer und Sandburgenbauer.  In direkter Umgebung befindet sich ein Restaurant mit Biergarten sowie ein kleiner Spielplatz: Also alles, was man für einen entspannten Urlaubstag mit Freunden oder der Familie benötigt. Ob im Urlaub oder kurz nach Feierabend – am Ihler Meer fühlt man sich wohl. 

Mehr Informationen

Bitte beachten Sie, dass der Badebetrieb in der Regel nicht bewacht ist.

Kontakt

Naturbad Ihler Meer

1. Kompanieweg 5
26632 Ihlow
Deutschland

Tel.: 04929/89100
Webseite besuchen

Preisinformation

Es wird zur Zeit kein Eintritt erhoben.

Allgemeine Informationen

Kinder/Jugendliche
  • Wickelraum
Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Senioren geeignet
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage

Und wo in Ihlow genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.