Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Promenade am Nordstrand

Borkum

Kultur, Strand und Meer

Hier kommt alles zusammen, was man im Urlaub braucht. Genießen Sie von der Promenade am Nordstrand aus die wunderbare Aussicht auf das Meer, die Seehunde und die bunten Strandzelte, die am Strand stehen. Am Abend können Sie die schönsten Sonnenuntergänge beobachten und sich nebenbei in einem der zahlreichen Lokale mit einem leckeren Cocktail verwöhnen lassen. Aus dem Musikpavillon erklingen dann die "Musik und Meer" Live-Konzerte, die für eine unbeschwerte Atmosphäre sorgen. Tagsüber laden die traditionellen Milchbuden zu einem erfrischenden Getränk und kleinen Leckereien direkt am Strand ein.

Auch finden hier einige Veranstaltungen statt. So sorgen die Promenadenfete, der Borkumer Meilenlauf oder die Silvesterparty jedes Jahr wieder für gute Stimmung und unvergessliche Momente.

Die Promenade mit Musikpavillon ist barrierefrei und wurde nach den Kriterien der bundesweiten Kennzeichnung "Reisen für Alle" als "Barrierefreiheit geprüft" zertifiziert. Das Gelände ist stufenlos zugänglich und ein WC für Menschen mit Behinderung ist in der Wandelhalle vorhanden. Selbst der Weg durch den weichen Sand bis zur Wasserkante ist mit einem Strandrollstuhl problemlos zu erreichen. Einen Strandrollstuhl kann man sich vor Ort bei den Strandzeltvermietern ausleihen.



Kontakt

Promenade am Nordstrand

Promenade am Nordstrand
26757 Borkum
Deutschland

Tel.: 04922 9330
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Kinderwagentauglich
  • Senioren geeignet
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch

Und wo auf Borkum genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.