Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Reha-Zentrum am Meer

Bad Zwischenahn

Reha im Bereich Onkologie, Rheumathologie, Othopädie

+++++++++++

Gesundheitsmaßnahmen im Reha-Zentrum am Meer 

  • Gesundheitszentrum am Meer stellt Betrieb für externe Gäste vorläufig ein
  • Externe Besucher sind im Reha-Zentrum am Meer bis auf weiteres nicht zugelassen
  • Therapien für stationäre Gäste werden nach Plan durchgeführt 

Das Gesundheitszentrum im Reha-Zentrum am Meer in Bad Zwischenahn stellt zum 20. März seinen Betrieb für externe Patienten vorläufig ein. Das bedeutet, dass Rezeptierungen durch den niedergelassenen Haus-, Fach- oder Badearzt nicht zur Verfügung stehen. Betroffen sind insbesondere Anwendungen der Krankengymnastik, Massagen und Moorbäder.   Darüber hinaus hat das Reha-Zentrum am Meer zahlreiche weitere Maßnahmen umgesetzt, um die Mitarbeiter und Gäste weiterhin effektiv vor einem Infektionsrisiko zu schützen. Dazu gehört unter anderem, dass ab sofort keine externen Besucher im Reha-Zentrum am Meer zugelassen sind. Auch der Besuch von Angehörigen ist nicht gestattet.   Für die stationären Gäste werden alle Therapien wie geplant durchgeführt. Schutzmaßnahmen greifen unter anderem damit, dass Gruppentherapien entzerrt und verstärkt Einzeltherapien angeboten werden.

+++++++++++++

Unser gemeinsames Ziel ist die Erhaltung bzw. optimale Wiederherstellung von Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Vitalität und Lebensfreude. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, steht Ihnen ein multidisziplinär zusammengesetztes und hoch qualifiziertes Team aus Ärzten, Therapeuten und Pflegekräften zur Seite.

Im Rahmen unseres breit gefächerten Therapie-Angebotes setzen wir ganz gezielt auf eine Symbiose zwischen moderner Medizin und den Heilkräften der Natur - wie zum Beispiel auf das in der Umgebung gewonnene Moor, das wir seit mehr als 50 Jahren erfolgreich einsetzen.


Anfahrtsbeschreibung

Aus Richtung Oldenburg kommend fahren Sie im Ort rechts in die Straße „Unter den Eichen“.

Wenn Sie der Straße weiter nach links folgen, kommen Sie zu dem Haupteingang des REHA-ZENTRUM AM MEER.


Parkplätze finden Sie unter: www.bad-zwischenahn-touristik.de/freizeit-erleben/shopping/parkplatzuebersicht

Kontakt

Reha-Zentrum am Meer

Unter den Eichen 18
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

Tel.: 04403 610
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Die Rezeption im Haus E ist von Montag bis Freitag von 07:00 - 19:45 Uhr und Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 07:15 bis 19:00 Uhr besetzt.

Preisinformation

Preise variieren

Allgemeine Informationen

Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung
  • EC-Karte
  • Überweisung

Und wo in Bad Zwischenahn genau?

Übernachten in Bad Zwischenahn?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.