Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Schlafstrandkorb

Wittmund Carolinensiel

Spüren und erleben Sie Natur, genießen Sie das Meeresrauschen - geschützt vor Sonne, Wind und Regen

Die ersten Sonnenstrahlen am Morgen sind bei einer Übernachtung im Schlafstrandkorb ein ganz besonderes Erlebnis. Das Dach weit geöffnet, genießen Sie wie die Natur um Sie herum erwacht und gleiten ganz sanft in den neuen Tag hinein. Wenn ein etwas kühleres Lüftchen weht, senken Sie schnell das Dach und kuscheln sich in Ihre Decke, während Sie gemütlich ein Buch lesen. Preise inkl. Bettwäsche und Endreinigung - Zzgl. Gästebeitrag. Anreise von 15:00 - 20:00 Uhr; Abreise bis 10:00 Uhr. Parkmöglichkeiten vor Ort. Schlüsselübergabe in der Rezeption vom Campingplatz Harlesiel. Haustiere sind nicht erlaubt.Sanitäranlagen (Dusche & Toilette) finden Sie in unmittelbarer Nähe! Zu jeder Buchung gibt es eine kleine Überraschung dazu!

Kontakt

Schlafstrandkorb

Schweringsgroden
26409 Wittmund Carolinensiel
Deutschland

Tel.: 04464 949398
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Preisinformation

69,00€ pro Nacht!

Preise inkl. Bettwäsche und Endreinigung - Zzgl. Gästebeitrag.

Weitere Information & Buchung unter https://www.campingplatz-harlesiel.de/campingurlaub/schlafstrandkorb

Und wo in Wittmund Carolinensiel genau?

Übernachten in Wittmund Carolinensiel?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.