Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Schmuggelpadd

Apen

Schmuggelpadd

Der Schmuggelpadd verbindet den Aper Gemeindeteil Vreschen-Bokel mit dem ostfriesischen Deternerlehe. Er wurde im Zuge der Napoleonischen Kontinentalsperre zum Schmuggel von in Hengstforde angelandeter Ware genutzt.

Kontakt

Schmuggelpadd

Schmuggelpadd
26689 Apen
Deutschland

Tel.: 04489 7373
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Immer zugänglich.

Preisinformation

Eintritt frei

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung

Und wo in Apen genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen