Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

St. Ansgari Kirche

Hage

Im Herzen von Hage steht eine der ältesten Kirchenbauten Ostfrieslands.

Der genaue Zeitpunkt zur Erbauung der Einraumkirche ist leider nicht bekannt, sie wurde wohl in der zweiten Hälfte des 13. Jahrhunderts errichtet. Der älteste Teil der Kirche ist das Kirchenschiff (um 1220), an das 1250 der Westturm angebaut wurde. Neben dem romanischen Stil des ältesten Teiles ist bereits gotischer Stil angewandt. Der spätgotische Chor ersetzt seit Ende des 15. Jahrhundert die Apsis. Die romanische Backsteingliederung ist an der Nordseite gut erhalten. In der Kirche fällt der Blick auf den prachtvollen, geschnitzten Passionsaltar (um 1480). Ein großer Taufstein vom Bentheimer Typ aus der Erbauungszeit der Kirche gehört zur Einrichtung. Die Orgel wurde 1776-83 von Dirk Lohman aus Emden gebaut.

Kontakt

St. Ansgari Kirche

Halbemonder Str. 6
26524 Hage
Deutschland

Tel.: 0 49 31 / 97 40 97
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Und wo in Hage genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen