Hauptinhalt der Seite anspringen

Stadtarchiv Jaspershof

Westerstede

Das Stadtarchiv in Westerstede ist auch als Gedächtnis der Stadt bekannt.

Das Stadtarchiv im Jaspershof in Westerstede ist Anlaufpunkt für alle Fragen zur Geschichte Westerstedes oder des Ammerlands. Hier werden alle stadtgeschichtlich wichtigen Unterlagen aufbewahrt, und führen teilweise bis ins 16. Jahrhundert zurück. In den Beständen des Stadtarchivs sind zur Zeit Akten der Gemeinde- bzw. Stadtverwaltung, Nachlässe und Deposita, ein Bildarchiv, ein Zeitungsarchiv und diverse weitere Sammlungen. 

Kontakt

Stadtarchiv Jaspershof

Zum Stiftungspark 27
26655 Westerstede
Deutschland

Tel.: 0 44 88/ 5 23 39 51
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Dienstags und Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr

Ruhetag

Montag, Mittwoch, Donnerstag, Samstag, Sonntag, alle Feiertage geschlossen

Preisinformation

Das Stadtarchiv kann kostenlos besucht werden.

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • Deutsch

Und wo in Westerstede genau?

Übernachten in Westerstede?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen