Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Stand Up Paddling Inklusion

Wilhelmshaven

Beim Wassersport bleiben die Handicaps an Land

Mit den unterschiedlichsten Stand UP Paddling Boards
SUP mit Seitenausleger,
2er und 4er Teamboards
sowie speziellen Rollstuhl SUP`s

bieten die NaturFreunde Wilhelmshaven die Möglichkeit, dass auch Menschen mit körperlichen, geistigen, seelischen oder Sinnesbeeinträchtigungen diesen tollen Sport ausüben und das fantastische SUP Erlebnis auf dem Banter See genießen können.
Mit diesen SUP Boards können auch behinderte Menschen sich in einem sportlichen Wettkampf messen.


Anfahrtsbeschreibung

BAB 29 Richtung Wilhelmshaven. Bei Ausfahrt 3-Wilhelmshaven in Richtung Wilhelmshaven-Coldewei/Wilhelmshaven-Altengroden/Wilhelmshaven-Maadebogen fahren und am Ende der Ausfahrt links abbiegen.

Der Ostfriesenstraße nach Süden folgen, Friedrich-Paff­rath-Straße und Banter Weg bis Benzstraße nehmen (etwa 5½km).

Ab der Kanalbrücke der nach rechts schwenkenden Straße am Kanal entlang folgen und nach ca. 350m nach links in die Industriestraße abbiegen.

Dieser auch über die Kreuzung am "Manitowoc"-Haupttor etwa 900m geradeaus entlang des Werkgeländes folgen.

Kurz nach dem Überqueren des Bahngleises nach links in die Benzstraße abbiegen.

Nach etwa 400 m befindet sich auf der linken Seite das grüne Tor der NaturFreunde Wilhelmshaven (Schild: TVN).

Kontakt

Stand Up Paddling Inklusion

Benzstr. 10
26389 Wilhelmshaven
Deutschland

Tel.: +49 44 21 / 20 28 60
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Die Kurstermine erfragen Sie bitte direkt beim Verein.

Preisinformation

Die Preise erfragen Sie bitte direkt beim Verein.

Barrierefreiheit

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Individualgäste
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • Senioren geeignet
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage

Und wo in Wilhelmshaven genau?

Übernachten in Wilhelmshaven?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.