Hauptinhalt der Seite anspringen

Swingolf Ammerland "to Horn"

Wiefelstede

Oma, Opa, Papa, Mama und die Kids: SwinGolf ist ein Spiel für die ganze Familie.

Diese vereinfachte Form des bekannten Golf-Spiels hat seinen Ursprung in der französischen Sport- und Freizeitwelt und ist eine leicht veränderte Variante zwischen Mini-Golf und Golf.
Ebenso wie beim üblichen Golfen, ist es Ziel, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen in die vorgesehenen Löcher zu befördern. Größter Unterschied sind einerseits die weicheren und größeren Bälle, die für das Swin-Golfen verwendet werden. Auch die Universalschläger, mit denen der Ball „auf Kurs“ gebracht wird, weichen vom traditionellen Golf ab.
Die idyllisch gelegene Swin-Golf-Anlage am Gristeder Hof fügt sich harmonisch in die Parklandschaft in Gristede ein. Im Freien lassen sich der eindrucksvolle alte Baumbestand sowie die von Gräben und Wegen durchzogene Landschaft bestaunen. Während für Anfänger und Gruppen der Spaß im Vordergrund steht, erfreuen sich fortgeschrittene Spieler am Wettkampf und an der sportlichen Herausforderung.
Im nebengelegenen Gristeder Hof können Sie gemütlich speisen oder vom Biergarten aus den Trubel auf der Anlage verfolgen. Hier erhalten Sie auch eine Einweisung in das Speil sowie die Bälle und Schläger.

Besonderheiten

  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Senioren geeignet
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Deutsch
  • Barzahlung
  • WC-Anlage

Und wo in Wiefelstede genau?

Übernachten in Wiefelstede?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen