Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Tourist-Info und ServiceCenter Fußgängerzone

Wangerooge

Die Tourist-Information befindet sich im Herzen Wangerooges auf der Flaniermeile Zedeliusstraße.

In großzügiger Atmosphäre wird Ihnen eine umfangreiche Auswahl an Inselsouvenirs angeboten. Ein freundliches Team berät Sie außerdem bei der Suche nach freien Unterkünften und hält umfassende Informationen rund um Ihren Inselurlaub bereit.

Den Gästebeitrag können Sie an dieser zentralen Stelle selbstverständlich auch begleichen oder sich im Ticketvorverkauf Plätze für Veranstaltungen mit hoher Nachfrage sichern.

Im Foyer der Tourist-Info ist eine Selbstbedienungsfiliale der Landessparkasse zu Oldenburg 24 Stunden zugänglich.
Na(h)türlich

  • Barrierefrei:
    Die Räumlichkeiten sind barrierefrei erreichbar und zertifiziert nach Reisen für Alle.
  • WLAN:
    Kostenfreies WLAN steht zur Verfügung.
  • I-Marke:
    Der Deutsche Tourismusverband e. V. (DTV) hat die Tourist-Info Wangerooge für die gute Beratungsqualität, das Angebot an umfangreichen touristischen Informationen und zusätzlichen Dienstleistungen für die Gäste mit der I-Marke ausgezeichnet.
  • Kontakt: 
    Gerne sind wir für Sie da und beraten Sie persönlich, am Telefon oder über unser Kontaktformular.

Kontakt

Tourist-Info und ServiceCenter Fußgängerzone

Zedeliusstraße 34
26486 Wangerooge
Deutschland

Tel.: 0 44 69 - 9 48 80
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Ruhetag

Sonntag

Preisinformation

Die aktuellen Preise zu den Angeboten der Tourist-Information und des ServiceCenters erhalten Sie direkt vor Ort.

Die aktuellen Gästebeitragstarife finden Sie auf www.wangerooge.de/insel-service/preise-gebuehren/

Barrierefreiheit

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Kinderwagentauglich
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung
  • EC-Karte
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
  • Ausreichende Lüftung
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Begrenzter Zugang
  • Bodenmarkierungen vor Kassen
  • Bodenmarkierungen an Empfangs- und Informationsschaltern
  • Bodenmarkierungen in Wartebereichen
  • Regelmäßige Reinigung und Desinfektion von Flächen, Türklinken und Handläufen
  • Geschützer Kassenbereich
  • Getrennter Ein- und Ausgang
  • Bereitstellung von Spendern mit Desinfektionsmitteln zur Handedesinfektion
  • Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht
  • Steuerung von Eintritt und Austritt durch Personal

Und wo auf Wangerooge genau?

Übernachten auf Wangerooge?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchtürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.