Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Tourist-Information Westoverledingen

Westoverledingen

Die Info hält für den interessierten Gast zahlreiches kostenloses Infomaterial bereit

Der Name „Westoverledingen“ bedeutet soviel wie "westliches Land über der Leda“. Zwischen den Flüssen Leda und Ems gelegen zeigt sich eine von Marsch, Moor und Geest geprägte Landschaft. Saftige Wiesen, bestellte Felder und zahlreiche Gewässer lassen Erholungssuchende in der Natur schnell Ruhe und Entspannung finden.

Die Tourist-Info hält für Sie eine vielzahl von Ortsprospekten und Infomaterial der Umgebung bereit. Wir reservieren auch Karten für Meyer-Werftbesichtigung. Corona-Regelungen vorbehalten

Kontakt

Tourist-Information Westoverledingen

Deichstraße 7a
26810 Westoverledingen
Deutschland

Tel.: 0 49 55 / 92 00 40
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Vor-u. Nachsaion
täglich 9 - 13 und 15 - 17 Uhr
Sommerferien nach Bedarf länger
Winterhalbjahr
Mo.-Do. 10-14 u. Fr. 10-12 Uhr

Nebenstelle im Rathaus
ab 1.4. - 30.10.
Mo. - Fr. 9-12.30 Uhr

Änderungen vorbehalten

Allgemeine Informationen

Kinder/Jugendliche
  • Wickelraum
Eignung
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • Kinderwagentauglich
  • für Kinder (0-3 Jahre)
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • für Kinder (jedes Alter)
  • Senioren geeignet
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch
Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen
  • Abstandsregelung
  • Aushang Hinweisschilder
  • Beachtung der Hygienehinweise
  • Begrenzter Zugang
  • Bodenmarkierungen in Wartebereichen
  • Bereitstellung von Spendern mit Desinfektionsmitteln zur Handedesinfektion
  • Mund-Nasen-Bedeckung Pflicht

Und wo in Westoverledingen genau?

Übernachten in Westoverledingen?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.