Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Unterster Weg - Lieblingsort

Apen

Unterster Weg - Lieblingsort

Der Flusslauf Aper Tief entsteht durch den Zusammenfluss der Großen Norder- und Süderbäke und reicht bis nach Detern, wo er in die Jümme mündet. Auf dieser Strecke befinden sich drei sogenannte Retentionsflächen, die dem Hochwasserschutz dienen. Zwei liegen auf Aper Gemeindegebiet. Neben dem Naturschutzgebiet "Vreschen-Bokel am Aper Tief" ist das das Naturschutzgebiet "Aper Tief", DER Lieblingsort der Aper Bürgerinnen und Bürger. Vor allen Dingen schätzen die Menschen den Erholungswert des Geländes, das Ruhe und Bewegungsmöglichkeiten sowie Naturerlebnisse miteinander verbindet. Daher markieren zwei künstlicherische Objekte sowohl den westlichen als auch den östlichen Eingang dieses Gebietes.
Im Osten steht schlank an der Ecke Aperbergerstr./Untersterer Weg ein Objekt, dass auf die Bedeutung des Gebietes als Ort sportlicher Aktivität und Bewegung verweist: Hier trifft man sich beim Fahrradfahren, beim Joggen oder beim Spaziergang. Jörg Ridderbusch hat dafür drei Figuren geschaffen, die diese Aktivitäten ausüben. Die Vogeldame Violetta joggt ihr Tagespensum, Frodewin, der Frosch boßelt fröhlich und über allem fährt Hektor der Hirsch Rad. Sie sind durch eine stilistierte Fehnbrücke samt Windspiel gerahmt, so dass dieses Objekt auf sein Pendant im Westen des Naturschutzgebietes Bezug nimmt.




Kontakt

Unterster Weg - Lieblingsort

Unterster Weg
26689 Apen
Deutschland

Tel.: 04489 7373
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Immer frei zugänglich.

Preisinformation

Eintritt frei

Allgemeine Informationen

Eignung
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • Kinderwagentauglich
  • Haustiere erlaubt
  • Senioren geeignet
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
Zahlungs-Möglichkeiten
  • Barzahlung

Und wo in Apen genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen