Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Kitesurfen Dornumersiel

Dornum Dornumersiel

Der Kitespot mitten im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer

Der Kitespot in Dornumersiel ist 80 ha groß und mit Bojen gut sichtbar gekennzeichnet. Vor der Anreise sollte man sich unbedingt über das Regelwerk am Spot informieren.  Auf Grund seiner geographischen Lage in der Nordsee herrschen überwiegend konstante Windverhältnisse. Vor allem bei West- bis Nordwest- und Ost- bis Nordostwinden lässt es sich hier optimal kiten. Durch die Tide kann auch das Stehwasser wunderbar zum Üben genutzt werden. Die Firma Vertigo Boardsports bietet  in Dornumersiel kompetente und individualisierte Schulungen in Kitesurfen, Windsurfen, Stand-Up-Paddel und Landboarden an.

Geschult wird mit den neuesten Materialien, den Kursteilnehmern wird neben dem korrekten Umgang mit dem Material, der Revier – und Wetterkunde auch der respektvolle Umgang mit der Natur vermittelt, denn nicht zuletzt befindet man sich im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer, das mit seinen strengen Auflagen für den Schutz der Tier- und Pflanzenwelt steht.

Anfahrtsbeschreibung

Die Kiteschule befindet sich am Strand in Dornumersiel.

Kontakt

Kitesurfen Dornumersiel

Hafenstraße
26553 Dornum Dornumersiel
Deutschland

Tel.: 0 49 71 / 65 58 17
Mobil: 01 73 / 6 35 71 91
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Preisinformation

Informationen gibt es unter www.vertigo.surf/kitesurf

Und wo in Dornum Dornumersiel genau?

Übernachten in Dornum Dornumersiel?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.