Hauptinhalt der Seite anspringen

Vogelkiek Neßmersiel

Dornum Neßmersiel

Vogelbeobachtungsstation in Neßmersiel

Von Alpenstrandläufer bis Kiebitz – mit Ausdauer und etwas Glück ist vor allem im Frühjahr und Herbst das gesamte Zugvogel-ABC am und im Nationalpark Wattenmeer zu entdecken. 


In Neßmersiel am Speicherbecken steht ein großer Vogelbeobachtungsturm, von dem aus man die Vögel in Ruhe beobachten kann. Es gibt kaum einen Platz, an dem man Zugvögeln bei Hoch- und Niedrigwasser so nah wie hier kommt, ohne sie zu stören. Schon mit bloßem Auge können die Tiere beobachtet werde, durch das fest installierte Fernglas ist ihr Anblick einfach zauberhaft! Eine große Tafel informiert über die verschiedenen Vogelarten.

Herrlich ist natürlich auch der Ausblick aus dem hohen Turm, über Salzwiesen und Wattenmeer bis zur Nordseeinsel reicht der Blick.

Der Vogelbeobachtungsturm ist ganzjährig begehbar, während der Zugvogeltage im Herbst sind auch Nationalpark-Ranger mit Spektiven und weiterer guter Optik "an Bord"  und zeigen und erklären die verschiedenen Vogelarten.

Und wo in Dornum Neßmersiel genau?

Übernachten in Dornum Neßmersiel?

Mehr Übernachtungsmöglichkeiten anzeigen