Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Ausflugsfahrten ab Juist

Juist

Ausflugsfahrten ab Juist

Ein Ausflug ist immer ein besonderes Erlebnis, denn eine Schifffahrt macht einfach Spaß. Zwar wurde die alte "Wappen von Juist" kürzlich in den wohlverdienten Ruhestand versetzt, aber die Ausflugsfahrten gibt es natürlich noch immer ab Juist! Ab geht es für Sie zu unseren Nachbarinseln Borkum oder Norderney. Besonders spannend sind ebenfalls die Fahrten zu den Seehundsbänken. Seehunde und Kegelrobben in dieser großen Menge in der freien Natur zu beobachten ist ein unvergleichbares Erlebnis. 
Die Tickets für Ausflugsfahrten können vor Ort oder vorab online erworben werden.
Von Juist aus können Sie diese Ausflugsfahrten unternehmen: 

Die Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungs-Kalender.

Anfahrtsbeschreibung

Gehen Sie die Bahnhofstraße Richtung Hafen. Wenn Sie am Hafen angelangt sind, gehen Sie links Richtung Seebrücke/Seezeichen. Nach ca. 30 Metern finden Sie am Kai die Anlegestelle der Wappen von Juist.

Kontakt

Ausflugsfahrten ab Juist

Am Hafen
26571 Juist
Deutschland

Facebook

Allgemeine Informationen

Eignung
  • Schlechtwetterangebot
  • für jedes Wetter
  • für Gruppen
  • für Schulklassen
  • für Familien
  • für Individualgäste
  • für Kinder (3-6 Jahre)
  • für Kinder (6-10 Jahre)
  • für Kinder (ab 10 Jahre)
  • Senioren geeignet
Sonstige Ausstattung/Einrichtung
  • WC-Anlage
Sprachenkenntnisse
  • Deutsch
  • Englisch

Und wo auf Juist genau?

Veranstaltungen in der Umgebung

Weitere Veranstaltungen anzeigen

Ostfriesland - Nordsee, Küste, Binnenland

Von den Ostfriesischen Inseln in der Nordsee bis ins Binnenland erstreckt sich eine Landschaft, die abwechslungsreicher nicht sein könnte. Die Tradition rund um den Tee, die plattdeutsche Sprache, der ostfriesische Humor und der besondere Menschenschlag machen Ostfriesland einzigartig. Flankiert von den Maritimen Städten Emden und Wilhelmshaven umfasst die ostfriesische Halbinsel das UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer in deren Mitte aufgereiht wie auf einer Perle die Sieben Nordseeinseln liegen: Borkum, Norderney, Juist, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum und Wangerooge.

Aktiv die Region entdecken können sie beim Radurlaub oder beim Wandern in Ostfriesland. Für Sportbegeisterte Gäste bieten die Nordseestrände und Badeseen zahlreiche Möglichkeiten. Auch ein Urlaub mit dem Hund, auf dem Bauernhof oder mit der Familie lassen sich gut erleben. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten von der Nordsee bis zur Park- und Gartenlandschaft Ammerland laden zu einem Besuch ein. Entdecken Sie Leuchttürme, Kirchen/Orgeln, Burgen und Schlösser sowie Mühlen.