Hauptinhalt der Seite anspringen

Webmuseum "De Weevstuuv"

Großefehn

"De Weevstuuv" zeigt alte Webgeräte, bietet aber auch die Möglichkeit das alte Handwerk zu erlernen.

Im Webmuseum in der alten Dorfschule von 1833 kann man Webkurse belegen, Spinnen und das Färben mit Pflanzenfarben erleben. Es werden Schnupperkurse, Anfängerkurse und auch Themenkurse angeboten.

Kontakt

Webmuseum "De Weevstuuv"

Achterlangsweg 9
26629 Großefehn
Deutschland

Tel.: 0 49 41 / 24 08
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Öffnungszeiten

Vom 1. Mai bis zum 15 Oktober sonntags, mittwochs und an Feiertagen von 14-17 Uhr und nach Vereinbarung.

Preisinformation

Eintritt frei.

Besonderheiten

  • Schlechtwetterangebot
  • Deutsch

Und wo in Großefehn genau?