Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Auricher Mühlen-Tour

Start

Stiftsmühle Aurich, Oldersumer Str. 28, 26603 Aurich

Ziel

Stiftsmühle Aurich, Oldersumer Str. 28, 26603 Aurich

Beschreibung

Starten Sie an der Stiftsmühle in Aurich. Mit fast 30 Metern Höhe ist sie die höchste Windbetriebene Kornmühle Deutschlands. In der Saison (außer montags) ist diese täglich zu besichtigen. Steigen Sie hinauf zu der begehbaren Galerie und genießen Sie den eindrucksvollen Blick über Aurich. Die Tour führt weiter entlang der Haxtumer Mühle, Meints Mühle, Sandhorster Mühle und der Außenmühle Vosberg. Zwischendurch fahren Sie entlang des Windparks Georgsfeld. Die Gesamthöhe der dort stehenden Windkraftanlagen liegt bei ca. 200 Metern. Die Windkraftanlagen gelten somit zu den höchsten Anlagen der Welt. Ebenfalls auf der Route liegt das Energie- und Erlebnis-Zentrum. Neben einer Erlebnisausstellung kann man dort einen direkten Blick in das Maschinenhaus einer Windkraftanlage werfen. Das Bistro lädt zu einer Pause ein. Wieder bei der Stiftsmühle angekommen, empfehlen wir die Teestube „Kluntje“. Im alten Müllerhaus wird dort zu Tee und Kaffee selbstgebackener Kuchen serviert.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke31.65 km
  • Dauer02:07 h
  • Aufstieg9 hm
  • Abstieg9 hm

Besonderheiten

  • Rundtour

Kartenansicht