Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Dornumersiel- Die Pumptief-Tour

Start

Parkplatz beim Campingplatz

Ziel

Parkplatz beim Campingplatz

Beschreibung

Die Badeorte Dornumersiel und Neßmersiel bieten viel Geschichte und großartige kulturelle Sehenswürdigkeiten. Neben zahlreichen Kanälen können Sie die Weite der Marschlandschaft beim Laufen erkunden. Imposante mitteralterliche Kirchen laden zum Bestaunen ein. Zwei weiße Strände, grüne Deiche, die sich am weiten Horizont erstrecken und eine von Ebbe und Flut  geprägte Natur. Mit maritimen Flair und lebendiger Fischertradition zeigt sich das muntere Nordseebad Dornumersiel mit seinem Kutter- und Yachthafen mitten am UNESCO Weltnaturerbe Wattenmeer.

Wegbeschreibung

Die Route beginnt auf dem Parkplatz gegenüber vom Campingplatz. Sie beginnen Richtung Süden und überqueren die Brücke auf der linken Seite. Daraufhin folgen Sie kurz der Schöpfwerkstraße und biegen nach wenigen Metern links auf den Westerburer Polder ab. Diesem folgen Sie, bis Sie auf eine Straßengabelung treffen. Hier nehmen Sie den rechten Weg Richtung Landstraße. Dort angekommen, biegen Sie rechts auf die Störtebeckerstraße ab. Diese Straße folgen Sie so lange, bis Sie beim Dornumersieler Mahlbusen angekommen sind und biegen die erste Straße nach der Brücke rechts ab. Danach laufen Sie den Weg bis zum Ende, bis Sie wieder zurück zum Parkplatz kommen.   

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke7.55 km
  • Dauer01:07 h
  • Aufstieg12 hm
  • Abstieg12 hm
Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Die Züge fahren bis Norden/Norddeich und Esens. Ab da stehen die Urlauberbusse für die Küstenlinie zur Verfügung.

Anfahrt

Die  A 31 bis Emden, dann B 210 über Aurich

Die A 29 bis Wilhelmshaven, dann die B 210 über Jever/Wittmund

Von der A 1 kommend auf die A 28 Richtung Oldenburg/Leer, Abfahrt Filsum, dann B 72 über Hesel/Aurich

Parken

Parkplatz am Campingplatz.

Kartenansicht