Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Friesische Mühlentour

Beschreibung

Radwandern mit dem Winde durch das Windland Ostfriesland: Erleben Sie eine Woche lang die alten Mühlen Ostfrieslands und die modernen und umweltfreundlichen Windparks.

Entlang der Radroute "Friesische Mühlentour" stehen auf einer Strecke von rund 250 Kilometern mehr als 40 ostfriesische Windmühlen sowie unzählige ihrer modernen Nachfolger und laden Sie zu Entdeckungs- und Besichtigungstouren ein. Küsten-, Fehn- und die Naturlandschaften gibt es auf diesem Rundkurs natürlich mit zu entdecken.

Wegbeschreibung

Die Route läuft komplett über das bestens ausgeschilderte ostfriesische Radnetz. Sie ist mit dem Symbol "Mühlentour" gekennzeichnet.

Tourenvorschlag: Norden, Esens, Aurich, Großefehn, Emden Greetsiel. Norden, 6 Etappen zwischen

40 km - 55 km.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke263.01 km
  • Dauer16:30 h
  • Aufstieg13 hm
  • Abstieg13 hm
Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplanauskunft:Urlauberbus & ÖVM -> Verkehrsbund Ems-Jade, Tel: 04941 - 93 37 7

Anreise mit der Deutschen Bahn: 0180 5 99 66 33 (14 ct/Min. aus dem Festnetz)

Anfahrt

aus Richtung Osnabrück über die A 31 (Leer - Emden) und B 72 über Georgsheil nach Norden - Norddeich
aus Richtung Oldenburg über die A 28 und A 31 (Emden) sowie B 72 über Georgsheil nach Norden - Norddeich
aus Richtung Oldenburg über die A 28 und B 72 (Hesel, Aurich, Georgsheil) nach Norden - Norddeich

Parken

In ganz Ostfriesland finden Sie günstige Tagesparkplätze.

Weitere Infos und Links

In Ostfriesland wird Service groß geschrieben.

Die OSTFRIESLAND TOURISTIK - Landkreis Aurich GmbH steht Ihnen bei allen Fragen und Wünschen jederzeit kompetent und freundlich zur Verfügung. Rufen Sie einfach unsere Ostfriesland-Hotline Tel: 04931 - 93 83 200 an oder mailen Sie uns: info@ostfriesland-meer-erleben.de

www.ostfriesland-meer-erleben.de

Besonderheiten

  • aussichtsreich
  • geologische Highlights
  • Geheimtipp
  • Rundtour
  • Einkehrmöglichkeit
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch
  • botanische Highlights

Kartenansicht