Hauptinhalt der Seite anspringen

Grafschafter Fietsentour 13

Start

ev. ref. Kirche in Wilsum, in Itterbeck, TOP Haus Ringerbrüggen in Emlichheim

Ziel

ev. ref. Kirche in Wilsum, in Itterbeck, TOP Haus Ringerbrüggen in Emlichheim

Beschreibung

Das sollten Sie sehen: „Egger Riese“, Heidelandschaft bei Itterbeck, Itterquelle, Itterbecker Hof für Heimatpflege, Taufbecken in der Emlichheimer Kirche, Haus Ringerbrüggen

Im Bereich der Route 13 finden Sie folgende Bett+Bike-Betriebe: „Altes Landhaus Buddenberg“, Ringe; Echteler; Hotel „Hof Veldink“, Emlichheim; Hotel Restaurant „Am Waldbad“, Uelsen; Jugendherberge Uelsen

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten entnehmen Sie bitte unserer Internetseite: http://www.grafschaft-bentheim-tourismus.de/


Grafschafter Fahrradservicestation mit Lademöglichkeit für E-Bikes: Altes Landhaus Buddenberg, Ringe, Hotel Hof Veldink, Emlichheim


Weitere Informationen:
VVV Verein-Vier an der Vechte e. V., Tel. 0 59 43 / 9 99 29 15
Samtgemeinde Emlichheim, Tel. 0 59 43 / 8 09 - 0
Uelsen Touristik, Tel. 0 59 42 / 20929

Wegbeschreibung

Von Wilsum aus führt uns die Tour an Schoonevelds Wassermühle vorbei entlang der Itterbecker Heide nach Itterbeck. Die Itterquelle lassen Sie linker Hand liegen und fahren weiter bis zum Hof für Heimatpflege, wo Sie Interessantes über das bäuerliche Leben in der Grafschaft Bentheim entdecken können.
Abseits vom Straßenverkehr radeln Sie bis nach Wielen und von dort durch landwirtschaftliche Gebiete auf überwiegend verkehrsarmen Straßen bis an die Vechte. Folgen Sie einfach der Vechte bis nach Emlichheim. Durch das Vechtetal führt Sie die Route, an Vechtealtarmen vorbei, bis nach Hoogstede. Von dort geht Ihre leicht hügelige Fahrt durch die „Wilsumer Berge“ zurück nach Wilsum.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke55.85 km
  • Dauer03:45 h
  • Aufstieg82 hm
  • Abstieg82 hm

Besonderheiten

  • Rundtour

Kartenansicht