Hauptinhalt der Seite anspringen
Öffnet das Mobile Menü

Hümmling Route: Nebenroute Werlte

Beschreibung

Diese Radtour ist fast wie ein Besuch im Freilichtmuseum – allerdings mit sehr viel schöneren Landschaftserlebnissen zwischen den einzelnen Stationen. Zum Beispiel am Theikenmeer, einem idyllischen See inmitten eines Hochmoores. Oder in der Moor- und Heidelandschaft des Naturschutzgebiets Bockholter Dose.

In den Heimathäusern der Dörfer am Wege lassen sich unterschiedliche traditionelle Handwerke erleben. So lernen Sie ein altes Backhaus kennen, eine Holzwerkstatt mit Drechselei und eine Schusterei. Zudem gehört zu den Heimathäusern auch stets ein schmucker Garten. Der in Vrees ist etwas Besonderes, weil er einerseits zeigt, wie in „Pastors Goarn“ Gemüse und Kräuter für die Küche des Pfarrers angebaut wurden. Zugleich ist er so naturnah gestaltet, dass sich in den Beeten eine Vielzahl von Tieren angesiedelt hat.

Der Bibelgarten in Werlte hingegen bietet vor allem Nahrung für Geist und Seele: Er bildet biblische Landschaften nach, präsentiert zahlreiche Pflanzen, die in enger Verbindung zur Heiligen Schrift stehen – und ermöglicht so einen sinnlichen Zugang zur biblischen Geschichte. In Sichtweite steht Kreutzmanns Mühle, ein fast 500 Jahre alter Galerie-Holländer, der nach umfangreicher Restaurierung wieder voll funktionstüchtig ist. Jeweils samstags vormittags drehen sich die Flügel des beeindruckenden Museumsstücks.

Routeninfo
  • Statusgeschlossen
  • Strecke58.43 km
  • Dauer04:40 h
  • Aufstieg154 hm
  • Abstieg154 hm
Anreise
Öffentliche Verkehrsmittel

Infos zur Mobilität mit Bus, Bahn und Rad unter www.emsland-radexpress.de

Weitere Infos und Links

Besonderheiten

  • aussichtsreich
  • Geheimtipp
  • Rundtour
  • familienfreundlich
  • kulturell / historisch
  • botanische Highlights

Kartenansicht